Riesling Rüdesheim 2022

Riesling Rüdesheim 2022

Normaler Preis €18,00
€24,00/l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt:
Allergene
7 auf Lager

Innovation im Rheingau! Böse Zungen behaupten, dass sich das gegenseitig ausschliesst. Angestaubt ist das Image. Alexander Schregel ist Ur-Rheingauer und steht trotzdem für eine moderne, bzw. im besten Sinne urtraditionelle Art der Vinifizierung. Sprich: handgelesen, spontanvergoren, unfiltriert und minimal geschwefelt. Der Rüdesheimer Riesling hat durchaus die Kraft von 2022 in den Knochen. In der Nase zunächst etwas wildes, Curry und Kardamon. Sehr faszinierend und durchaus mutig. Kompromisslos eben. Viel gelbe Frucht, etwas florales und eine Säurestruktur die im Rheingau erst mal so auf die Flasche gebracht werden muss. Im Abgang immer viel Saft mit etwas Salz und einem kleinen Flintenspice. Viel Spiel, viele Dimensionen. Kaufen und staunen.

Kennengelernt haben wir uns übrigens im ersten ROHSTOFF-Shop in Neustadt, unserem bescheidenen Anfang. Alexander hat nämlich nach einem Wein zum Foodpairing gesucht. Gar nicht so einfach, denn: was gab es zu pairen? Klar, Sauerkraut.

Land: Deutschland
Region: Rheingau
Ort: Rüdesheim
Jahrgang: 2022
Rebsorte: Riesling
Alkohol: 12,5 % Vol
Geschmacksrichtung: trocken
Zusatzstoffe: Enthält Sulfite
Hersteller/Inverkehrbringer: Alexander Schlegel Wein und Sekt, D-65385 Rüdesheim

 

 

Abbildung kann abweichen

 

You may also like


Zuletzt Angesehen