Filtern

      Domaine de Villaine befindet sich in Bouzeron, eingebettet in die Region Côte Chalonnaise zwischen Chassagne-Montrachet und Santenay im Norden und Rully und Mercurey im Süden.

      Dieses kleine, sonnige Tal, das im Mittelalter von den Mönchen von Cluny mit Reben bepflanzt wurde, hat eine reiche und lange Tradition in der Herstellung von Qualitätsweinen, die ihr außergewöhnliches Terroir widerspiegeln.

      Hier werden ausschließlich an den Hängen Reben angebaut: Der nährstoffarme, kalkreiche Boden ermöglicht eine präzise Ertragskontrolle, während ein warmes Mikroklima die Reifung der Trauben begünstigt.